Herzogstraße 58 | 80803 München | 089 543 183 44

Aktuelle Angebots- und Marktanalyse

Aktuelle Angebots- und Marktanalyse

Preise bilden sich bekanntlich aus Angebot und Nachfrage – so auch bei Immobilien. Und da die Nachfrage nach Immobilien in München in den vergangenen Jahren immer größer war als das Angebot, stiegen die Preise Jahr für Jahr deutlich.
Die Nachfrage ist in den meisten Lagen und im Preissegment bis 1 Mio. € weiterhin groß. Zuletzt ist jedoch auch wieder das Angebot gewachsen. Seit über fünf Jahren analysieren wir wöchentlich die Inserate auf dem marktführenden Angebotsportal Immobilienscout24. Zum ersten Mal seit November 2015 werden dort aktuell wieder mehr als 2.000 Wohnungen zum Kauf im Stadtgebiet München angeboten!
Zum Vergleich: Im November 2017 waren es nur 1.740, also ca. 13 % weniger als derzeit. Im November 2013 wurden hingegen noch ca. 2.400 Wohnungen angeboten.
Von den rund 2.000 Wohnungen, die aktuell zum Verkauf stehen, kosten nur 5 % unter 250.000 € und 5 % über 2 Mio. €. Der Median liegt bei 620.000 €, d.h. die Hälfte des Angebots kostet mehr und die andere Hälfte weniger als 620.000 €.
Auch bei den Häusern liegt das Angebot mit aktuell 480 Inseraten ca. 20 % über Vorjahresniveau und sogar allgemein auf dem Höchststand der vergangenen fünf Jahre. Dieser Trend spiegelt sich auch darin wieder, dass die Preise für Häuser in 2018 weitestgehend stagnieren.
Von diesen Häusern werden 5 % für unter 700.000 € und 5 % für über 5,5 Mio. € angeboten. Der Median liegt bei 1.280.000 €.

(Quelle: Immobilienscout24, eigene Analysen)

Post teilen

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse ist bei uns sicher.

Wir nutzen Cookies zur Optimierung unserer Website. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Widersprechen können Sie hier hier

Schließen