Herzogstraße 58 | 80803 München | 089 543 183 44
Teilen

Autor: lh

Erbpacht bzw. Erbbaurecht – Fluch oder Segen?

Auf der Suche nach bezahlbarem Wohneigentum stolpern Immobiliensuchende regelmäßig über Wohnungen und Häuser im Erbbaurecht. Erbbaurecht (auch Erbpacht genannt) hat dabei in der Öffentlichkeit keinen guten Ruf – ob dieser jedoch berechtigt ist, kommt auf die individuellen Angebote und die Situation der Kaufinteressenten an. Aber was bedeutet Erbbaurecht überhaupt? Dafür muss ich erst einmal den Kauf einer […]

Mehr lesen

Was zählt zur Wohnfläche?

Die nicht korrekte Berechnung der Wohnfläche ist auch unter „Profis“ leider noch sehr verbreitet – entweder aus Unwissenheit oder zur bewussten Schönung eines Angebots. Oft wird mehr Fläche zur Wohnfläche hinzugerechnet als nach aktuell anzuwendenden Richtlinien erlaubt. Rechnen Sie die Zahlen also nochmal selbst nach, wenn Sie Angebote vergleichen! Vier Berechnungsgrundsätze sind bekannt, wovon aber […]

Mehr lesen

Soll ich möbliert oder unmöbliert vermieten?

Viele Eigentümer gehen derzeit dazu über, Ihre Wohnungen für die Vermietung teilweise oder vollständig zu möblieren. Dadurch erhoffen Sie sich deutlich höhere Mieteinnahmen, beachten jedoch nicht, dass diese Strategie nur unter bestimmten Voraussetzungen und mit größerem Verwaltungsaufwand funktioniert. Man sollte zwei Konzepte unterscheiden: Unmöbliert = unbefristetes Mietverhältnis Möbliert = Wohnen auf Zeit Sicherlich gibt es […]

Mehr lesen

LEHMANN HUEBER Erfolgsgeschichten – Teil 3

Bereits vor einigen Monaten konnten wir eine Wohnung in Augsburg verkaufen. Der Verkäufer kam auf uns zu, nachdem er bereits schlechte Erfahrungen mit einem anderen Makler machen musste. Der Kaufpreis sollte knapp über 250.000 € liegen, der Makler verlangte vom Verkäufer keine Provision. Er machte ein paar schlecht belichtete Handyfotos, stellte sie in ein Internetportal […]

Mehr lesen

Nachweismakler vs. Vermittlungsmakler

Makler ist nicht gleich Makler – das gilt nicht nur für den Qualitätsstandard der Dienstleistung, sondern auch für die Ausrichtung der Tätigkeit an sich, die den Provisionsanspruch begründet. Das Gesetz (§ 652 BGB) unterscheidet hierbei zwischen dem „Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages“ und der „Vermittlung eines Vertrages“. Die Tätigkeit eines Nachweismaklers besteht also […]

Mehr lesen

Der Bodenrichtwert und seine Interpretation

Kaufinteressenten und Verkäufer von Grundstücken erkundigen sich bei uns hin und wieder nach dem Bodenrichtwert (BRW) eines zu kaufenden oder zu verkaufenden Grundstücks. Damit erhoffen sie sich, den korrekten Marktwert zu erfahren. So einfach ist das aber nicht, hierfür bedarf es einer zusätzlichen Fach- und Marktkenntnis. Aber was ist denn überhaupt ein Bodenrichtwert? Dieser gibt […]

Mehr lesen

LEHMANN HUEBER Erfolgsgeschichten – Teil 2

Im Frühjahr erreichte uns ein “Hilferuf” eines Immobilienverkäufers. Er bot seine außergewöhnliche Split-Level-Wohnung im Münchner Osten bereits über einen Makler an, der aber nur drei Besichtigungen innerhalb von vier Monaten liefern konnte. Also haben wir uns die Wohnung angesehen und die Situation mit dem Verkäufer analysiert. Der Makler hatte ohne eigene Bewertung die Preis-Idee des […]

Mehr lesen
1 2 3 9 10 11 12

Wir nutzen Cookies zur Optimierung unserer Website. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Widersprechen können Sie hier hier

Schließen