Herzogstraße 58 | 80803 München | 089 543 183 44
Teilen

Schlagwort: makler

Stabilisieren sich die Immobilienpreise in München?

Anhand unserer internen monatlichen Analysen der Inserate auf Immobilienscout24 als marktführendem Portal können wir Trends am Münchner Immobilienmarkt auswerten. So waren Anfang Dezember 3.778 Wohnungen zum Kauf inseriert. Das ist ungefähr dieselbe Zahl wie vor einem Jahr, aber ca. 132 % mehr als vor der Zinswende im Dezember 2021. Der Median-Angebotspreis für Wohnungen liegt derzeit […]

Mehr lesen

Preisrücksetzer um bis zu fünf Jahre

Dass sich der Immobilienmarkt auch in München mit der Zinswende spürbar verändert hat, ist bekannt. Konkrete Zahlen sind aber kaum zu bekommen, da die Auswertungen der Gutachterausschüsse mehrere Monate hinterherhinken. Daher lohnt sich immer ein Blick auf die Angebotssituation, die einen guten Eindruck von der Preistendenz gibt. Anfang Oktober 2023 waren für das Stadtgebiet München […]

Mehr lesen

Tipps für die optimale Immobilienfinanzierung

Für eine neue Folge unseres Podcasts LEHMANN HUEBER TALK haben wir mit dem Baufinanzierungsexperten Dirk Langer von Baufikompass.de über die aktuelle Situation bei Bau-/Immobilienfinanzierungen gesprochen. Die Wesentlichen Erkenntnisse fassen wir in diesem Artikel zusammen. Sollten Sie mehr über die Chancen und Herausforderungen auf dem Darlehensmarkt erfahren oder unsere Einschätzung für die Zinsentwicklung in den nächsten […]

Mehr lesen

Der Mietspiegel 2023 für München

Mitte März hat die Stadt München den neuen Mietspiegel veröffentlicht. Im Gegensatz zur 2021er Ausgabe, die nur eine leicht erhöhte Fortschreibung des Mietspiegels von 2019 war, wurde das Werk in diesem Jahr neu erhoben und strukturiert. Einige Kriterien sind weggefallen, andere sind hinzugekommen. Anwendbar ist der Mietspiegel im Wesentlichen für Wohnungen zwischen 20 und 160 […]

Mehr lesen

Zu günstig? Zu teuer? Der optimale Angebotspreis!

Man könnte den Eindruck gewinnen, dass einige Makler und Verkäufer Immobilien einfach nach der Formel „Irgendein Vergleichspreis x Wohnfläche“ inserieren. Da stehen dann Angebotspreise von 501.000 € oder 731.592 €… Beides ist weder schön, noch zielführend. In der aktuellen Marktsituation mit deutlich verhaltenerer Nachfrage und weniger Anfragen spielt der klug und marktgerecht gewählte Inseratspreis eine […]

Mehr lesen

Virtuelle Rundgänge sind der neue Star!

Der erste Corona-Lockdown im März/April 2020 hat viele Unternehmen dazu gedrängt, innerhalb kurzer Zeit innovative Technologien zu adaptieren, um weiterhin arbeitsfähig zu sein bzw. den Kundenkontakt aufrecht zu halten. So waren auch Immobilienmakler gezwungen, persönliche Besichtigungen auf ein Mindestmaß zu reduzieren oder gar komplett einzustellen. LEHMANN HUEBER Immobilien hat diese besondere Phase genutzt, nicht nur […]

Mehr lesen

Acht von acht Maklern arbeiten unseriös

Als 2015 das Bestellerprinzip für die Vermietung eingeführt wurde, war der Aufschrei unter den Maklern groß. Schließlich wurde die Provision bis dahin von den Mietern bezahlt, selbst wenn der Vermieter den Makler beauftragt hat. Seitdem ist der Anteil der privaten Mietangebote deutlich gestiegen, viel weniger Eigentümer „gönnen“ sich die Dienstleistung eines Maklers. Mieter sparen sich […]

Mehr lesen

(K)eine Eierlegende Wollmilchsau?

Entgegen der verbreiteten Meinung besteht die Dienstleistung eines Maklers nicht nur aus „Türen aufsperren“ und „Rechnung stellen“. Neben unseren Kernkompetenzen der Bewertung, der Immobilienoptimierung, der hochwertigen und reichweitenstarken Vermarktung, der Umsetzung des gesamten Verkaufsprozesses sowie der Kommunikation mit allen Beteiligten (um das Spektrum mal deutlich zu vereinfachen), werden wir täglich mit Herausforderungen und Fragestellungen anderer […]

Mehr lesen
1 2 3 4 5

Wir nutzen Cookies zur Optimierung unserer Website. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Widersprechen können Sie hier hier

Schließen