Herzogstraße 58 | 80803 München | 089 543 183 44

LEHMANN HUEBER Erfolgsgeschichten – Teil 10

LEHMANN HUEBER Erfolgsgeschichten – Teil 10

Der Verkauf eines Erbbaurechts ist eine besondere Herausforderung, die erweitertes Fachwissen und Erfahrung erfordert. Dessen war sich auch die Verkäuferin einer Wohnung in Sendling bewusst und suchte für den Verkauf ihrer Erbpacht-Immobilie einen Experten für dieses Fachgebiet. Über unsere Artikel und Veröffentlichungen wurde sie auf uns aufmerksam und nahm mit uns Kontakt auf. Nach einem ersten Beratungsgespräch wurde man sich schnell über eine Zusammenarbeit einig.

Im Rahmen der Verkaufsvorbereitung klärten wir mit dem Grundstückseigentümer die Voraussetzungen für den Verkauf, um zielgerichtete Gespräche mit Kaufinteressenten führen zu können. Ohne diese Vorarbeit hätte es bei einer mangelhaften Vorqualifizierung der Käufer zu Rückabwicklungen aufgrund ausbleibender Verkaufszustimmung kommen können.

Die inzwischen geräumte Wohnung ließen wir professionell fotografieren und digital möblieren, um einen optimalen Eindruck in den Inseraten zu gewährleisten. So konnten wir die Emotionen der Kaufinteressenten wecken und erhielten über 70 Anfragen innerhalb von wenigen Tagen.

32 telefonisch vorinformierte und vorgeprüfte Interessenten haben wir zu zwei Terminen je 3-4 Stunden eingeladen und nacheinander individuell betreut durch die Wohnung geführt. Nach einem weiteren Termin, zu dem die Interessenten einen zweiten Eindruck gewinnen durften, und nach Zurverfügungstellung sämtlicher aufbereiteter Unterlagen (wichtig für kurzfristige Bankzusagen!) erhielten wir acht finanzierungsgeprüfte Kaufzusagen. Auch wenn von uns kein Bieterverfahren ausgerufen wurde – die Verkäuferin wäre auch mit dem von uns fachkundig bewerteten und ausgeschriebenen Angebotspreis zufrieden gewesen – haben die Kaufinteressenten eigenmächtig höhere Kaufpreise angeboten, um den Zuschlag zu bekommen.

Wichtig für Verkäufer: Der LEHMANN HUEBER Verkaufsprozess gibt den Kaufinteressenten diese Möglichkeit, denn am Ende ergibt sich der Marktwert nicht aus dem genannten Angebotspreis, sondern aus der Zahlungsbereitschaft des Marktes. Der Makler soll nach unserer Auffassung nicht den Preis bestimmen, sondern die Möglichkeiten des Marktes für den Verkäufer abbilden. So konnte sich die Verkäuferin am Ende aufgrund unserer Strategie über einen um 35.000 € höheren Verkaufserlös freuen!

Die Abwicklung lief dank unserer aktiven Kommunikation mit dem Notar und dem auserwählten Käufer trotz Wohnsitz im Ausland reibungslos. Der Käufer freut sich auf seinen Zweitwohn- und Altersruhesitz in seinem alten Münchener Viertel.

Die Verkäuferin zeigte ihre Zufriedenheit in einem tollen Bewertungsschreiben:

„Bei der zu verkaufenden Wohnung handelte es sich um ein Objekt mit Erbpacht. Herr Hueber war der erste Makler, der uns bereits am Telefon auf Anhieb sagen konnte, auf was es bei dem Verkauf eines solchen Objekts zu achten gilt. Der erste Besichtigungstermin verlief dementsprechend professionell und sehr freundlich. Wir fühlten uns sofort in guten Händen. Das Ergebnis der von Herrn Hueber anschließend vorgenommenen Bewertung unserer Erbpacht-Immobilie, hat er uns eingehend und verständlich erklärt. Seine auf fundiertem Fachwissen auf diesem Gebiet basierende Expertise hat uns sehr beeindruckt. Ebenso die etwas andere Art und Weise der beabsichtigten Vermarktung hat uns überzeugt, so dass wir ihm und seinem Team mit einem sehr guten Gefühl den Auftrag zum Verkauf unserer Immobilie erteilt haben. Der sich anschließende Verkaufsprozess verlief dann für uns völlig entspannt. Wir wurden über jeden Schritt auf dem Laufenden gehalten, aber immer in einer für uns sehr unaufdringlichen Art und Weise. Am Ende haben wir mehrere Angebote von Kaufinteressenten erhalten und konnten uns in Ruhe für eines entscheiden. Anschließend hat Herr Hueber sich um den Notartermin gekümmert und dafür Sorge getragen, dass alle benötigten Unterlagen rechtzeitig vorliegen. Auch als ein Käufer kurz vor dem bereits vereinbarten Notartermin absprang, wurde sehr schnell und zu denselben Konditionen ein neuer Käufer gefunden. Ich kann somit Herrn Hueber und sein Team ohne jegliche Einschränkung als Makler empfehlen. Er war stets erreichbar, hat jede Frage sofort umfassend beantwortet und sich auch nach der Unterzeichnung des Kaufvertrages noch darum gekümmert, dass auch die Wohnungsübergabe problemlos klappt. Ein Makler, wie man ihn sich wünscht.“

Erfolgsfaktoren bei diesem Verkauf waren:

  • Erfahrung und Expertise bei Verkauf von Erbbaurechten
  • Intensive Vorbereitung des Verkaufs durch proaktive Kommunikation mit dem Grundstückseigentümer
  • Klare Definition der Käuferzielgruppe für reibungslose Abwicklung
  • Marktgerechte Festlegung des Angebotspreises
  • Innovative Präsentation der leeren Wohnung mittels digitaler Visualisierungen
  • Vorqualifizierung aller Anfragen für effiziente Besichtigungen
  • Persönliche Betreuung der Interessenten vor Ort durch gesamtes LEHMANN HUEBER Team
  • Klare, faire und transparente Kommunikation mit Kaufinteressenten
  • Gutes Kaufgefühl bei den Interessenten dank vollständiger Immobilienunterlagen und professioneller Beratung und Betreuung
  • Reibungslose Abwicklung des Verkaufs dank strukturiertem LEHMANN HUEBER Verkaufsprozess

Planen auch Sie den Verkauf Ihrer Immobilie? Gerne präsentieren wir Ihnen kostenfrei und unverbindlich unser LEHMANN HUEBER Vermarktungskonzept für Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihr Grundstück in und um München, Augsburg oder Ingolstadt. Rufen Sie uns an: 089-543 183 44 oder schreiben Sie uns eine Mail: info@lehmannhueber.de

Post teilen

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse ist bei uns sicher.

Wir nutzen Cookies zur Optimierung unserer Website. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Widersprechen können Sie hier hier

Schließen